Über uns

1982 – 2009: Campagnereitervereinigung Dornbirn – Sektion Voltigieren

Voltigiert wurde bei der Campagnereitervereinigung Dornbirn bereits im Jahre 1975. Im April 1982 übernahm Doris Dunst die Leitung der Sektion Voltigieren.
Ihre Teams konnten zahlreiche Erfolge verbuchen. Dazu zählen folgende Leistungen:

  • 6  mal  Österreichischer Staatsmeister
  • 4  mal Vizestaatsmeister
  • 4 mal  Gewinn der Bronzemedaille
  • 3 mal  Teilnahme an Europameisterschaften
  • 3 mal  Teilnahme an Weltmeisterschaften
  • Landesmeister Gruppe S** 2007, 2009
  • Landesmeister Einzel S 2001, 2004, 2007
  • Beste Platzierung:  Rang 5 bei den Weltmeisterschaften in Saumur/F

2009: Voltigier- und Reitzentrum Lauterach

Im Dezember 2008 hat Doris Dunst mit ihrem Team die neue Trainingsstätte in Lauterach bezogen.
Im Jahr 2009 waren die Voltigierer weiterhin Mitglied bei der CRV Dornbirn und gingen auch für diese an den Start.
Im November 2009 wurde der neue Verein „VRZ Lauterach“ für die Voltigierer und Reiter des Einödhofs gegründet:

Vorstand:

Präsidentin: Marion Gögele (E-Mail)
Vizepräsidentin: Tanja Springer (E-Mail)
Kassierin: Doris Dunst (E-Mail)
Schriftführerin: Tanja Schmidinger (E-Mail)
Mitgliedervertreterin: Stephanie Müller (E-Mail)

Vereinsstatuten:
Die Vereinsstatuten (Stand Ende 2009) können hier als PDF-Datei heruntergeladen werden.